How many pages

Feldgrau's WWII operational map project, map research, archives, tools and techniques, and research requests.

Moderator: Abicht

Post Reply
User avatar
Werter
Supporter
Posts: 118
Joined: Sat Jul 24, 2010 2:17 pm

How many pages

Post by Werter » Sun Oct 17, 2010 2:25 pm

Maybe anyone know how many pages in following documents:

LVI. Armeekorps (mot.) / Panzerkorps

RH 24-56/145K
Lagenkarte des Kommandant des Verteidigungsbereiches Berlin (KG des Korps, Gen. d. Art. Weidling)

CI. Armeekorps / Generalkommando Oderkorps

RH 24-101

11. SS-Freiw. Panzergrenadier-Division "Nordland"

RS 3-11/3
Endkämpfe um Berlin.- Stellungnahme von Dr. Krukenberg an W. Haupt Enthält:
Stellungnahme von Dr. Krukenberg an Buchautor W. Haupt zu Vorgängen bei der Division beim Kampf um Berlin im April/Mai 1945

32. SS-Freiw. Grenadier-Division "30. Januar"

RS 3-32/1
Einsatz der 32. SS-Grenadier-Division an der Oder und südlich Berlin von Jan. bis Mai 1945.- Nachkriegsausarbeitung von Horst Wilke (Fotokopien)

33. Waffen-Grenadier-Division der SS "Charlemagne" (franz. Nr. 1)

RS 3-33/1
Schaffung der Dienststelle "Inspekteur der Französischen Freiwilligen-Verbände der Waffen-SS" sowie Einsatz der 33. Waffen-Grenadier-Div. der SS "Charlemagne" in Pommern und Berlin.- Bericht des Inspekteurs Gustav Krukenberg
RS 3-33/2
Schaffung der Dienststelle "Inspekteur der Französischen Freiwilligen-Verbände der Waffen-SS" sowie Einsatz der 33. Waffen-Grenadier-Div. der SS "Charlemagne" in Pommern und Berlin.- Bericht des Inspekteurs Gustav Krukenberg


35. SS- und Polizei-Grenadier-Division

RS 3-35

Wehrkreiskommando III

RH 53-3/24
"Der Endkampf um Berlin.- Mein Berliner Tagebuch für die Zeit vom 18. März-2. Mai 1945" (Nachkriegsausarbeitung von Oberst im Generalstab außer Dienst Hans Refior)
RH 53-3/37
Vorbereitungen für die Verteidigung Berlins.- Einzelbefehle und Meldungen
RH 53-3/51
Versorgung der eingesetzten Volkssturmeinheiten

LV. Armeekorps

RH 24-55/65
Kopien von Papieren (Fernschreiben, Flugblätter, u. a.) aus dem Besitz des Festungskommandanten Pillau, Gen. Lt. Chill (Kdr. Gen. LV. Armeekorps)
RH 24-55/66
Kopien von Lagenkarten aus dem Besitz des Fest. Kdr. Pillau, Gen. Lt. Chill
RH 24-55/67
Bericht Paul Koallik (Kompanieführer Volkssturm-Kp. Pillau 2): "Die letzten Erlebnisse in und um Pillau"

XXVIII. Armeekorps

RH 24-28/302
Kämpfe des XXVIII. AK um Memel und im Samland Ende 1944 und Anfang 1945 von Oberst i. G. E. A. Lassen

I want to make an order, but I do not know whether I have enough money to pay?
WIR
KAPITULIEREN
NIE!

Post Reply