A horrible sentence with which I'm struggling

Translation requests of German or other languages.

Moderator: John W. Howard

Post Reply
User avatar
Richard Hargreaves
Author
Posts: 2073
Joined: Sun Jun 01, 2003 11:30 pm
Location: Gosport, England

A horrible sentence with which I'm struggling

Post by Richard Hargreaves » Mon Apr 08, 2013 11:44 am

The opening sentence and the closer I think I've got... but the bit in the middle is just 'orrible. :(

Am Weg liegt ein Pferd verwundet, bäumt sich auf, jemand gibt ihm einen Gnadenschuß, es springt wieder hoch, ein anderer feuert vom nächsten Panzer, das Pferd kämpft immer noch um sein Leben, viele schießen, aber die Gewehrschüsse schließen dem Pferd so schnell die sterbenden Augen nicht. Vorüber. Überhaupt die Pferde. Zerrissen von Granaten, aufgetrieben, die Augen aus leeren roten Höhlen herausgekugelt, stehend und zitternd, aus einem kleinen Loch in der Brust langsam, aber unaufhörlich blutend, auslaufend - so sehen wir sie nun seit Monaten. Fast ist das schlimmer noch als die weggerissenen Gesichter der Menschen, die verbrannten, halbverkohlten Leichen mit den blutig aufgebrochenen Brustkörben, als die schmalen Blutstreifen hinter dem Ohr der aufs Gesicht hingebrochenen.

By the track there's a wounded horse which rears up - someone gives it the coup de grâce. It jumps up again. Someone else in the next panzer shoots. The horse still fights for its life. There's a lot of shooting but the rifle fire do not close the dying eyes of the horse so quickly.

Vorüber. Überhaupt die Pferde. Zerrissen von Granaten, aufgetrieben, die Augen aus leeren roten Höhlen herausgekugelt, stehend und zitternd, aus einem kleinen Loch in der Brust langsam, aber unaufhörlich blutend, auslaufend - so sehen wir sie nun seit Monaten

It's almost worse than men's faces which have been torn away, than the burned, half-charred corpses with bloodily-smashed thoraxes, than the thin streams of blood which have flowed from behind the ear and on to the face. :[]
No-one who speaks German could be an evil man

vkun
Supporter
Posts: 61
Joined: Tue Feb 13, 2007 1:48 pm

Re: A horrible sentence with which I'm struggling

Post by vkun » Tue Apr 09, 2013 9:24 am

Vorüber. Überhaupt die Pferde. Zerrissen von Granaten, aufgetrieben, die Augen aus leeren roten Höhlen herausgekugelt, stehend und zitternd, aus einem kleinen Loch in der Brust langsam, aber unaufhörlich blutend, auslaufend - so sehen wir sie nun seit Monaten.

It's over. The horses anyway. Mauled by grenades, bloated, the eyes dangling from empty red cavities, standing and shivering, bleeding slowly but continously from a small hole in the chest, running out - this is how we are seeing them for months now.

User avatar
Richard Hargreaves
Author
Posts: 2073
Joined: Sun Jun 01, 2003 11:30 pm
Location: Gosport, England

Re: A horrible sentence with which I'm struggling

Post by Richard Hargreaves » Tue Apr 09, 2013 11:07 am

Aha. So that's it. Many thanks Vkun. :D :[] :up: :up:
No-one who speaks German could be an evil man

Post Reply